Sprecher am Herbstcampus 2014

HerbstcampusAnfang September ist es wieder soweit. Der Herbstcampus öffnet zum 7. Mal seine Pforten. Vom 01.09. bis 04.09. wird es zahlreiche Vorträge zu den Technologie-Schwerpunkten .NET und Java geben. Ich werde am Donnerstag 04.09. Einblick in die Promi-Beziehung von TFS und Git geben und zeigen wie Entwickler von der TFS-Git-Integration profitieren können.

TFS liebt GIT

TFS im Zusammenspiel mit GIT

Promi-Hochzeiten hat und wird es immer geben. Meist sind die beiden Partner erfolgreich und sexy. Als sich TFS und Git zueinander bekannten, war die Skepsis groß. Er (der TFS) ist laut Gartner die führende ALM-Plattform, gilt aber als schwer und behäbig. Sie (Git) ist eine der angesagtesten Versionskontrollen unserer Zeit, leicht und sexy! Würde diese Beziehung gut gehen? Diese Liebe hält nun schon seit mehr als einem Jahr und ist enger als je zuvor. Grund genug also, um sich die Partnerschaft einmal näher anzusehen. Wer profitiert von wem? Und warum sind sie als Paar so außerordentlich erfolgreich?

In diesem Vortrag erhalten Sie einen Eindruck über das Zusammenspiel von Git und TFS und sehen wie man als Entwickler von den Stärken der Beiden profitieren kann.

Herbstcampus Konferenz

Der Herbstcampus beschäftigt sich mit Themen rund um die Software-Entwicklung. Im Vordergrund stehen dabei die Methoden, Techniken und Technologien, die eine effiziente Software-Entwicklung ermöglichen. Technologieschwerpunkte sind dabei .Net und Java.

Technologieübergreifend reichen die Themen beispielsweise von Anforderungen, Test und Qualität über Architekturen, Design-Patterns und Programmierparadigmen bis hin zu Nebenläufigkeit, Performanz, Persistenz und Sicherheit. Zum Teil werden diesen Themen eigene Vortragsreihen gewidmet.