Visual Studio Marketplace

MarketplaceAuf dem Visual Studio Connect(); 2015 Event in New York wurde eine großartige Erneuerung für die Visual Studio Familie vorgestellt – der Visual Studio Marketplace. Der Marketplace stellt zahlreiche Erweiterungen und Abonnements für Visual Studio, Visual Studio Team Services und Visual Studio Code bereit.

Der Visual Studio Marketplace ist eine sinnvolle Erweiterung des bestehenden Ökosystems rund um Visual Studio. Zur Produktfamilie von VS gehören inzwischen die Tools Team Foundation Server, Visual Studio Team Services (fka. Visual Studio Online), Visual Studio Code und natürlich das Developer-Tool Visual Studio selbst. Der Marketplace kann jetzt als eine Art Evolution der VS Gallery angesehen werden, da dort Extensions für alle Tools der Produktfamilie angeboten werden können.

Zum Veröffentlichungszeitpunkt sind bereits einige Extension hinterlegt, sowohl von Microsoft selbst, als auch von zahlreichen Microsoft-Partnern. Bereits im Sommer hatte Microsoft dafür die Grundlagen gelegt und das Extensibility-Modell vorgestellt, mit dem die Programmierung von Extension möglich gemacht wurde. Wenn Ihr also Ideen für eine Erweiterung in Visual Studio oder Visual Studio Team Service habt, dann baut einfach Eure eigene und bietet sie im Marketplace an.

Marketplace_screen

Neben den Extensions können über den Marketplace auch Abos bezogen werden. Es gibt dort nämlich auch die Möglichkeit, Visual Studio Enterprise und Professional Subscriptions zu kaufen. Einmal wie bisher gewohnt als jährliches Abo und jetzt neu auch als Monatspaket.

Viel Spaß beim Erkunden des neuen Visual Studio Marketplace!

[1] http://blogs.msdn.com/b/visualstudioalm/archive/2015/11/18/announcing-public-preview-of-visual-studio-marketplace.aspx

[2] https://marketplace.visualstudio.com